Bayerische Landesregierung: Kein Diesel-Fahrverbot in München

In München wird es keine Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge geben. Das hat die bayerische Landesregierung beschlossen. Man sieht es als unverhältnismäßig an und will Ausweichverkehr in die Wohngebiete vermeiden. Gleichzeitig will man autofreie Zonen in der Stadt ausweiten.